Arwico Swiss-Line 005502 Arwico Swiss-Line 005502 Haflinger 700 AP "Schweizer Armee" 1/43

89.90 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Lager: Auf Bestellung
Nr: ASL 005502
AnzahlStk.
Merken

Beschreibung

*** Exclusives Sondermodelle für den Schweizer Handel ***

Arwico Swiss Line Collection Haflinger 700 AP BANTAM "Schweizer Armee"

Massstab 1: 43

Eine in den 60er Jahren von der Schweizer Armee in Auftrag gegebene Studie mit der Bezeichnung „Kampf im Gebirge“ zeigte auf, dass die Motorisierung der Gebirgsdivisionen verbessert werden sollte. Die Beschaffung von 200 Geländewagen für das Abfeuern von Panzerabwehrlenkwaffen BANTAM wurde ausgeschrieben. Durch den erfolgreichen Einsatz in alpinem Gelände der bisherigen Armee-Haflinger fiel der Entscheid rasch auf den 700 AP Serie 2 aus. Bestärkt wurde der Beschluss durch den relativ günstigen Anschaffungspreis und kurzen Lieferfristen.
Dies war von grosser Wichtigkeit, dann aus der Lenkwaffenevaluation ging die Schwedische Firma Bofors mit ihrem System Bantam als Sieger hervor und die Lafetten waren zeitnah lieferbar. So erfolgte in kurzer Zeit die Montage des Waffensystems auf die Haflinger in der Waffenfabrik Bern (RUAG). Das System bestand aus einer pulvergetriebenen, drahtgelenkten Lenkwaffe in einem Abschussbehälter sowie einer Fernsteuerung und konnte Panzer bis auf eine Distanz von 2 Km bekämpfen.
PAL-Kompanien und Infanterieeinheiten der Schweizer Armee nutzten den Bantam-Haflinger während gut 2 Jahrzehnten.

Modell: Haflinger Typ 700 AP Lwf Werferfw BANTAM

Bewaffnung: Pulvergetriebene drahtgelenkte Lenkwaffe, Neunfachlafette

Einsatzdistanz: ca. 2000m

Durchschlagskraft: 50cm Vollstahl

Truppeneinsatz; ab 1969

Artikel wurde hinzugefügt!