Trix 66840 Lokdecoder 1000 mA für mTc14-Schnittstelle

29.90 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Lager: Verfügbar
Nr: TR 66840
AnzahlStk.
Merken

Beschreibung

Empfänger für alle Gleichstromlokomotiven mit einer Stromaufnahme bis 1000 mA (Motor 1000 mA, Licht 300 mA). Geeignet für Digitallokomotiven mit 14-poliger Digitalschnittstelle (mTc14). Universell im Selectrix-/SX2- und DCC-Format einsetzbar. Automatische Digital- und Analogerkennung. Einstellbare Höchstgeschwindigkeit. Einstellbare Motorimpulsvarianten. Automatischer Lastausgleich. Anschluss für Lichtfunktion. Anschluss für Zusatzfunktion. Kurzschlusssicherung des Motorausgangs. Überlastsicherung des Lichtausgangs. Überlastsicherung der Zusatzfunktion. Programmierung von zusätzlichen Einstellungen über Anwahl der Adresse "00", z.B. feiner Abstufung der Impulsbreiten (Regelvariante), Fahrtrichtungsumpolung. im Selectrix-Betrieb: 31 Fahrstufen. (Sx2 127 Fahrstufen). 111 Adressen. (Sx2 10.000 Adressen). 1 Zusatzfunktion (Sx2 16 Zusatzfunktionen). Blockstreckenbetrieb mit einfachen Dioden (1- oder 2-Halteabschnitte). Bremsbetrieb mit Bremsdiode. im DCC-Betrieb: Manuelle Fahrstufenwahl 14/28 Stufen. Automatische Umschaltung auf 128 Fahrstufen. Adressen wahlweise lang oder kurz. Bremsbetrieb mit Gleichspannungs- und "broadcast-mode"-Bremsgeneratoren. Abmaße ca. 14 x 9 x 1,8 mm.

Artikel wurde hinzugefügt!